Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Streik und Demo ab Torbogen durch das Klinikumsgelände zum Platz der alten Synagoge

14. Dezember 2017

Streik und Demo für Entlastung und für mehr Personal

am Donnerstag, 14.Dezember 2017

Weitere Infos zum Streik siehe hier >>

Treffpunkt für die Demo: 14.30h Torbogen Uniklinik Freiburg

Demo vom Torbogen Hugstetter Strasse durchs Klinikumsgelände in die Stadt zum Platz der alten Synagoge – Abschlusskundgebung dort um ca. 16.00h. 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Die Tarifbewegung für Entlastung spitzt sich zu! Die Arbeitgeber waren nicht bereit, uns eine verbindliche Zusage über Verhandlungen zu Mindestbesetzungen auf den Stationen, OPs und Funktionsdiensten sowie ein Konsequenzenmanagement zu geben. Zusätzlich zum Warnstreik werden wir am Donnerstag, den 14.12.2017 unsere Forderungen in die Öffentlichkeit tragen und mit einer kraftvollen Demo vom Klinikgelände aus in die Innenstadt ziehen. Lasst uns ein Zeichen setzen, dass die Entlastung des Klinikpersonals keinen Aufschub mehr duldet – wir brauchen ENTLASTUNG JETZT!  Kommt zahlreich, mobilisiert Freundeskreis und Familie, zeigen wir dem Arbeitgeber und der Öffentlichkeit, dass wir es ernst meinen!

Wir fordern für die Uniklinika Baden-Württembergs einen Tarifvertrag zu Mindestbesetzungen und Konsequenzenmanagement, insbesondere

  1. eine Mindestpersonalausstattung
  2. sichernde Maßnahmen, wenn diese nicht eingehalten wird.

Den Aufruf der Demo gibt es als .pdf zum Ausdrucken, Verteilen und Versenden hier: Aufruf-Demo-UKL-Freiburg-14-12-2017

Facebook:  https://www.facebook.com/events/1273940962711724/

Details

Datum:
14. Dezember 2017
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Uniklinik Freiburg
Hugstetter Str. 55
79106 Freiburg, Baden-Württemberg 79106 Deutschland