Tarifinfo Entlastung Nr. 7

Verhandlungen am 7.12.17

21.11.2017

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
der Arbeitgeberverband Uniklinika hat uns mittlerweile den 7. Dezember als Verhandlungstermin angeboten. Das ist wiederum eine Verzögerung. Allerdings können wir darauf nicht anders reagieren, als diesen späten Termin anzunehmen. Wir werden deshalb am 7. Dezember verhandeln, erwarten aber, dass der Arbeitgeberverband bereit ist, über Mindestbesetzungen und Konsequenzen bei Nichteinhaltung zu reden. Entlastung braucht mehr Personal.

Wir sind auf jeden Fall weiter gut aufgestellt!

Am Nikolaustag (6. Dezember) werden wir an allen Uniklinik-Standorten den Arbeitgebern eure Wünsche, Botschaften, Forderungen für die Verhandlungen übergeben. Dazu in Kürze mehr.

Mehr von uns ist besser für alle.

Weitere Infos gibt’s bei den Tarifberater*innen/Teamdelegierten und den ver.di-Vertrauensleuten.

Eure Verhandlungskommission.

P.S.: Wir werden ab jetzt unsere Tarifinfos durchnummerieren, damit es keine Verwirrung gibt. Seit der Aufforderung zu Tarifverhandlungen ist dies nun das Tarifinfo Nr. 7!

Download der .pdf Dateien hier:
TVE Flugblatt Verhandlungstermin
TVE Flugblatt Forderungen

ViSdP: Irene Gölz, ver.di Baden-Württemberg, Fachbereich 3, Theodor-Heuss-Str. 2/1, 790174 Stuttgart