ver.di-Pressemeldung zur Tarifkommissionsitzung (TK) Uniklinika vom Mittwoch 11.April

Stuttgart, 11. April 2018

ver.di Tarifkommission für die Unikliniken stimmt Tarifvertrag für Entlastung zu – es bleibt ein Vertrag auf Bewährung

Die große ver.di-Tarifkommission der vier baden-württembergischen Unikliniken hat heute dem Tarifvertrag für Personal-Mindestbesetzungen und ein Konsequenzenmanagement zugestimmt. Damit kann … weiterlesen

Tarifrunde Uniklinika: Verhandlungsstand muss jetzt diskutiert und bewertet werden – Streiks am 22.3 und 23.März sind ausgesetzt

21.03.2018

Der Streikdruck hat gewirkt – Einigung in Sichtweite zu einem Tarifvertrag auf Bewährung

Im Kampf für einen Tarifvertrag für Personal-Mindestbesetzungen und ein Konsequenzenmanagement an unseren vier baden-württembergischen Unikliniken ist eine Einigung erstmals in Sichtweite. Bei den gestrigen Gesprächen sind … weiterlesen

Gegendarstellung zur Pressemitteilung: „Erneut Warnstreiks am Universitätsklinikum Freiburg, Patientenversorgung in der Region gefährdet/Vorstand kritisiert Gewerkschaft“

20.03.2018

Gegendarstellung zur Pressemitteilung:
„Erneut Warnstreiks am Universitätsklinikum Freiburg,
Patientenversorgung in der Region
gefährdet/Vorstand kritisiert Gewerkschaft“

Am Donnerstag den 22.3. und Freitag den 23.3. wurde erneut zum Streik
aufgerufen, da unseren bisherigen Forderungen nach einer Mindestbesetzung
und einem Konsequenzenmanagement bei … weiterlesen

Streikaufruf 22./23.03.2018

15.03.2018

Streikaufruf im Rahmen der Tarifbewegung Unikliniken Baden-Württemberg

Wir haben den Arbeitgeberverband Uniklinika Baden-Württemberg (AGU) am 16. 11.2017 zu Verhandlungen über einen Tarifvertrag zu Mindestbesetzungen und Konsequenzenmanagement aufgefordert. Am 23. Februar 2018 hat die fünfte Verhandlungsrunde stattgefunden.

Die Arbeitgeber haben … weiterlesen